Best of "Getting things done" – Heute: die WartenAuf Liste.

Posted on May 14, 2009

0


Dank Alex, bin ich seit mindestens drei Jahren großer Fan und glücklicher Anwender des Getting Things Done (GTD) Prinzips von David Allen. Meiner Meinung nach ist es ein großartiger Werkzeugkasten und funktioniert für mich sehr zufriedenstellend.
Als Vorteil für Einsteiger empfinde ich, dass man Teile des Systems für sich anwenden kann, ohne gleich die ganze Philosophie “kaufen” zu müssen. Einige Ideen daraus sind so einfach und effizient, dass ich sie gern vorstellen möchte, in der Hoffnung, sie mögen auch anderen Zeit und Nerven sparen, wie sie das für mich tun.

WartenAuf: Wer GTD betreibt hat verschiedene Listen und auch verschieden Sorten von Listen. Eine Liste die meiner Meinung nach für viel mehr Entspanntheit sorgt, heißt WartenAuf. Wer schon Listen führt, sollte über die Einführung dieses Extras nachdenken.

Die “WartenAuf” Liste enthält alle Aktionen (und eventuell auch Projekte), mit denen man in irgendeiner Weise zu tun hat oder für die man verantwortlich ist, für die man aber im Moment nichts tun kann.
Warum sollte man Dinge auf Listen schreiben, bei denen man gar nichts tun kann? Es gibt zwei Vorteile:

  • Die Vollständigkeit des Systems. Man braucht sich keine Gedanken zu machen, ein Projekt vergessen zu können, denn es ist garantiert auf einer Liste vermerkt. Sollte man unsicher werden, ob man über alle Projekte Bescheid weiß, genügt ein kurzer Blick in die Listen incl. WartenAuf.
  • Erhöhte Übersichtlichkeit der ToDoListen. Man vermeidet es Punkte in den aktuellen ToDoListen zu halten, für die im Moment gar nichts tun kann, die man aber dennoch jedesmal anschauen und überdenken muss, wenn man nach der nächsten möglichen Tätigkeit sucht.

Wer daran interessiert ist mehr zu erfahren, dem seien die unzähligen Quellen (z.B. bei imgriff.com) im Netz empfohlen. Für den Kompletteinstieg eignet sich nach wie vor das Buch von David “Getting Things Done – The Art of Stress-Free Productivity” am besten. Selbiges ist auch auf deutsch erhältlich.

Advertisements
Tagged: ,
Posted in: Uncategorized